logo bayrol

Bayrol SpaTime ist eine Produktreihe, die entwickelt wurde, um ihre Anforderungen zu erfüllen. Sie berücksichtigen die spezifischen Eigenschaften von Spas. In der Tat sind die hohe Temperatur des Wassers und die Blasenbildung, die durch die Vermischung des Wassers mit der Luft entsteht, zwei Besonderheiten der Whirlpools ...

Nicht auf Lager

Kostenlose Lieferung
à partir de 180€ selon
den Lieferbedingungen
Lieferung innerhalb 24/48 Stunden

SpaTime Brom-Tabletten 800g

brome, desinfektion, bayrol,spatime

Bayrol SpaTime bietet anspruchsvollen Spa-Besitzern eine umfassende Palette an Wasserpflegeprodukten. Sie sind einfach anzuwenden und ergänzen das Wasser in Ihrem Spa immer klar und gesund.

Anwendungsbereich:

SpaTime Brom Tabletten sind so effektiv wie Chlor, mit weniger Geruch. Langsam aufgelöst, sorgen diese Pellets für eine kontinuierliche Desinfektion Ihres Whirlpoolwassers über einen längeren Zeitraum.

Vorteile:

  • Kein Chlorgeruch, aber so wirksam wie Chlor.
  • Spürbar angenehmer für Haut und Augen.
  • Mehr Sicherheit in der Desinfektion durch größere pH-Wert-Toleranz.
  • Langsam und rückstandsfrei löslich.

Produktbeschreibung:

  • Weiße Pastillen (20g) mit langsamer Auflösung.
  • Enthält Bromchlor-5,5-dimethylimidazolidin-2,4-dion.

Anwendungsempfehlung:brom-tabletten, bayrol, spatime

  • Überprüfen Sie wöchentlich die Brommenge mit den SpaTime Teststreifen und stellen Sie die Anzahl der Tabletten gegebenenfalls so ein, dass ein optimaler Wert zwischen 3 und 5 mg/l erreicht wird.
  • Legen Sie die Tabletten in die Filterpatrone oder in das dafür vorgesehene Fach Ihres Whirlpools.
  • Dosierung: Etwa alle zwei Wochen 3 oder 4 Pellets pro m3 zugeben.

Wichtige Hinweise:

Zur Vermeidung von Bleichflecken Tabletten nicht direkt in den Whirlpool werfen bzw. Mit dem Wannenwerkstoff in Verbindung bringen.

TIPP : Vor Dosierung des Desinfektionsmittels sollten Sie den pH-Wert mittels Spatime-Teststreifen überprüfen und, falls erforderlich, auf den korrekten Wert von 7,0-7,6 einstellen.

6 GRUNDREGELN FÜR PERFEKT GEWÄCHSTER WASSER

Regel Nr. 1: Bringen Sie Ihr Whirlpoolwasser ins Gleichgewicht.

  • Obwohl Wasser immer gleich aussieht, können Wasserparameter wie z.B. der pH-Wert oder die Wasserhärte regional sehr unterschiedlich sein. Deshalb ist es wichtig, das Wasser sofort nach der Neubefüllung ins Gleichgewicht zu bringen, um die regelmäßige Pflege so einfach wie möglich zu machen. Drei Parameter spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle: die Gesamthärte, Alkalinität und der pH-Wert.
  • Die Gesamthärte ist ein Maß für den Gehalt an hauptsächlich Calcium und Magnesium im Wasser. Den Wert der Gesamthärte Ihres Wassers erfahren Sie bei Ihrem lokalen Wasserwerk. Bei einem Wert über 200 mg/L kann sich bei der Erwärmung des Wassers Kalk an den Wänden ablagern und so zu rauhen Oberflächen führen. Verwenden Sie zur Verhinderung von Kalkablagerungen unmittelbar nach der Neubefüllung Kalk-Ex.
  • Ein weiterer Wert spielt bei der Wasserpflege eine wichtige Rolle: Die Alkalinität (TA-Wert). Ist sie zu niedrig oder zu hoch, schwankt der pH-Wert extrem und lässt sich schwer einstellen. Dies kann zu Schäden im Whirlpool sowie zu Haut- und Augenirritationen führen. Der ideale TA-Wert liegt zwischen 125 – 150 mg/. Überprüfen Sie den TA-Wert sofort nach der Befüllung und ab dann einmal pro Woche. Korrigieren Sie ihn bei Bedarf mit Alka-Plus nach oben oder mit pH-Minus nach unten. Die Dosierung erfolgt direkt ins Whirlpoolwasser. 
  • Der pH-Wert ist die Basis für eine funktionierende Desinfektion. Nur wenn er richtig eingestellt ist, wirken die verwendeten Pflegemittel optimal und das Wasser ist angenehm zu Haut, Haaren und Augen. Der ideale pH-Wert liegt zwischen 7,0 und 7,6. Der pH-Wert wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Er steigt z.B. nach Zugabe des Frischwassers. Auch die Erhöhung der Wassertemperatur oder die Anreicherung des Wassers mit Luft durch den Sprudeleffekt verändert den pH-Wert. Überprüfen Sie deshalb den Wert mindestens einmal pro Woche und korrigieren ihn bei Bedarf mit pH-Plus nach oben oder mit pH-Minus nach unten. Die Dosierung des Granulats erfolgt direkt ins Whirlpoolwasse

Regel Nr. 2: Führen Sie wöchentlich eine Grundbehandlung durch.

  • Ist das Whirlpoolwasser im Gleichgewicht, kommt der nächste wichtige Schritt: die Wasserdesinfektion. Obwohl das Wasser – je nach Pflegemethode – direkt vor oder nach jedem Baden desinfiziert wird, sollten Sie trotzdem wöchentlich eine Grundbehandlung mittels Wasser-Rein durchführen.

Regel Nr. 3: Desinfizieren Sie das Wasser wirksam.

Brom-Tabletten zur geruchsarmen Wasserdesinfektion mit Dauerwirkung Brom-Tabletten sind ebenso effektiv wie Chlor, jedoch geruchsarm. Die Tabletten sind langsamlöslich und sorgen so für eine kontinuierliche Desinfektion Ihres Whirlpoolwassers über einen längeren Zeitraum.

spa time, bayrol, brome

Was zu tun?

    • Überprüfen Sie den pH-Wert mit Teststreifen mindestens einmal pro Woche und stellen ihn falls erforderlich auf 7,0 – 7,6 ein.
    • Geben Sie 3 – 4 Brom-Tabletten pro m³ alle 10 – 14 Tage zu. Lassen Sie die Filtration mehrere Stunden laufen und überprüfen danach mit Teststreifen, ob der Idealwert von 3,0 – 5,0 mg/L erreicht wurde. Falls notwendig dosieren Sie weitere Tabletten nachs.
    • Die Dosierung von Brom-Tabletten erfolgt in den Filterbehälter oder in die dafür vorgesehene Tabletten-Dosierkammer gemäß den Angaben Ihres Whirlpoolherstellers. Tabletten nicht direkt in den Whirlpool geben, da es sonst zu Bleichflecken kommen kann.

Regel Nr. 4: Filtern Sie das Wasser ausreichend.

  • Jeder Whirlpool ist mit einer Umwälzpumpe ausgestattet. Sie bewegt das Wasser und führt es durch den Filter. Dies trägt u.a. dazu bei, dass sich die dosierten Wasserpflegeprodukte gleichmäßig verteilen und überall wirken können. Lassen Sie die Umwälzung laut Angaben Ihres Whirlpoolherstellers laufen. Ein gut funktionierender Filter hilft das Wasser sauber zu halten, in dem er Schmutzstoffe zurückhält. Wird der Filter jedoch nicht gepflegt, verstopft er und lässt in seiner Funktion drastisch nach. Die Folge ist eine schlechte Wasserqualität und ein erhöhter Verbrauch an Desinfektionsmitteln. Wir empfehlen Ihnen, die Filterkartusche spätestens alle vier Wochen zu reinigens.
  • Was zu tun?
  • Nehmen Sie die Filterkartusche aus dem Filterkasten Ihres Whirlpools und befreien sie zunächst von grobem Schmutz.
  • Lösen Sie den kompletten Inhalt eines Beutels Kartuschen-Rein in einem halb gefüllten 10-Liter-Eimer auf.
  • Stellen Sie die Kartusche in die Reinigungslösunge.
  • Schwenken Sie sie in Abständen mehrfach und nehmen sie je nach Verschmutzungsgrad nach ca. 5 Stunden aus der Lösung.
  • Spülen Sie die Kartusche anschließend nochmals ab und lassen sie vor dem Einsetzen trocknen.
  • Um den Filtereffekt noch weiter zu erhöhen, geben Sie Kristall-Klar zu. Dieses Produkt sorgt dafür, dass kleinste Trübstoffe, die normalerweise nicht im Filter zurückgehalten werden, vergrößert und damit filtrierbar gemacht wewrden .

Nr. 5: Wechseln Sie das Wasser regelmäßig.

  • Ein regelmäßiges Ablassen und Neubefüllen mit frischem Wasser ist ein wichtiger Bestandteil der Whirlpoolpflege, denn mit der Zeit reichert sich das Wasser mit Mineralien, Chemikalien und anderen Stoffen an. Diese lassen das Wasser leblos aussehen und verschlechtern die Wirksamkeit der Pflegemittel. Um einen Richtwert für die Anzahl der Tage zu ermitteln, nach denen Sie Ihren Whirlpool komplett entleeren und neu befüllen sollten, verwenden Sie die folgende Formel:Wasservolumen in Liter ÷ durchschnittl. Anzahl der Badenden pro Tag ÷ 12 = Anzahl der Tage bis zum nächsten Wassertausch Beispiel: Whirlpool mit 1.500 Liter Wasser mit durchschnittlich 4 Badenden pro Tag = 1.500 ÷ 4 ÷ 12 = 31,25 Tage.
  • Was zu tun ?
  •  Errechnen Sie anhand der o. g. Formel, wie oft Ihr Wasser gewechselt werden sollte..
  • Lassen Sie das Wasser komplett ab.
  • Reinigen Sie alle Oberflächen mit Oberflächen-Rein unter Verwendung eines Lappens oder Viskoseschwamms oder mit dem Spezialhandschuh Hand-Wisch.
  • Befüllen Sie Ihren Whirlpool mit frischem Wasser..
  • Schäumt das Wasser? 
  • Schaum auf der Wasseroberfläche sieht nicht sehr einladend aus. Falls Ihr Whirlpoolwasser zur Schaumbildung neigt, empfehlen wir Ihnen die Zugabe von Schaum-Ex. Die Dosierung erfolgt direkt ins Whirlpoolwasser. Schäumt das Wasser nach der Zugabe immer noch, sollte es gewechselt werden.

Regel Nr. 6: Pflegen Sie das Whirlpoolwasser nach Plan.

  • Auf den ersten Blick scheint die Whirlpoolwasserpflege zunächst aufwändig und kompliziert; zu viele Produkte und zu viele Regeln … Nachdem Sie sich aber einmal mit den Details vertraut gemacht haben, werden Sie schnell erkennen, dass der Pflegeaufwand minimal ist, denn nur wenige Regeln müssen regelmäßig, andere nur nach Bedarf durchgeführt werden. 
  • Die Grundregeln sind die Regel Nr. 1 und 2: der korrekte pH-Wert sowie eine Basisdesinfektion des Wassers. Die entsprechenden Werte können einfach und schnell mit den Teststreifen überprüft werden. Wenn Sie die diese beiden Regeln ununterbrochen einhalten, vermeiden Sie automatisch Probleme bei der Wasseraufbereitung.

Unsere Empfehlung für Sie:

  • Gewöhnen Sie sich eine regelmäßige Routine an und führen die Schritte wenn möglich immer an einem bestimmten Tag durch.

Die häufigsten Wasserprobleme und ihre Lösungens:

Wenn ein Problem mit der Wasserqualität aufgetreten ist, sollten Sie generell überprüfen: 

  • Ist der pH-Wert in Ordnung?
    • Idealer pH-Wert: 7,0 bis 7,6.
  •  Ist ausreichend Desinfektion im Wasser vorhanden?
    • Idealer Chlor-Wert: 1,0–1,5 mg/L
    • Idealer Brom-Wert: 3,0–5,0 mg/L
    • Idealer Aktivsauerstoff-Wert: 5–8 mg/L
  • Ist der Filter sauber?
    • Kartusche reinigen oder austauschen.
  • Ist das Umwälzsystem in Ordnung?
  • Läuft die Filterpumpe gemäß Hersteller-Empfehlung?
BAYSPATBROM

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Kit by pass pour piscine Hors-sol

Bypass-Kit für oberirdische Pools

0 reviews
favorite_border Add to my favorites favorite Remove from my favorites
Preis 54,99 €
Recharge Aquacheck TruTest Spa

TruTest Spa Teststreifen - Nachfüllung

0 reviews
favorite_border Add to my favorites favorite Remove from my favorites
Preis 10,25 €
HTH Shock-Poudre

HTH Shock-Pulver

2 reviews
favorite_border Add to my favorites favorite Remove from my favorites
Preis 29,90 €
HTH Chlor Flüssig 20L

HTH Chlor Flüssig 20L

1 reviews
favorite_border Add to my favorites favorite Remove from my favorites
Preis 38,80 €
HTH Brome Action 4

HTH Brome Multifunction

1 reviews
favorite_border Add to my favorites favorite Remove from my favorites
Preis 61,90 €
HTH Clarishock- clarifiant choc

HTH Clarishock flüssig

1 reviews
favorite_border Add to my favorites favorite Remove from my favorites
Preis 8,19 €
Avis des internautes 0/5 0 avis
Aktuell keine Kunden-Kommentare